Immobilien verkaufen oder vermieten

Hoher Aufwand durch Nebenkosten-Abrechnungen, stressige Neu-Mieter-Suche und eventuell noch schlechte Erfahrungen mit Mietern: Die meisten Vermieter kennen diese Herausforderungen.

In der Theorie wäre all dies durch entsprechende Mieteinnahmen abgegolten. Allerdings gibt es dafür klare Grenzen durch die bei uns gültige Mietpreisbremse. Der starke Anstieg der Immobilienpreise über die letzten Jahre bedeutet damit effektive Mietrenditen von unter 2%.

Nachdem (meiner Meinung nach) zudem absehbar ist, dass die Wertsteigerungs-Rallye von Wohneigentum auch ihr Ende finden wird, fragen sich viele Eigentümer zu Recht: Weiter vermieten oder besser verkaufen?

Dafür gibt es keine Musterantwort, sondern wie so häufig: „Es kommt darauf an.“ Ich finde es aber schon mal lobenswert, wenn Eigentümer eine bewusste, fundierte Entscheidung treffen. Das passiert leider nicht immer.

Aktuell habe ich vier vermietete Wohnungen zur Kapitalanlage in der Vermarktung oder in der Bewertung. Solche Immobilien erzielen aktuell einen 10-20% geringeren Verkaufspreis als vergleichbare Immobilien für den Eigenbedarf. Das macht also einen erheblichen Unterschied. Kapitalanleger schauen nüchtern auf die Rendite, während Eigennutzer emotionale Entscheidungen treffen, um Ihren persönlichen Wohntraum zu verwirklichen. Die steigende Inflation vergrößert dabei die aktuelle Schere zwischen diesen beiden Bewertungsansätzen weiter: Kapitalanleger erwarten nun konsequenterweise auch höhere Renditen (und damit niedrigere Kaufpreise bei gleichbleibenden Mieten), während beim Eigenbedarf trotz deutlich gestiegener Finanzierung noch kein Preisrückgang beobachtet wird.

Rechenbeispiel zu „Wohnung vermieten oder verkaufen?“

Mein Tipp für Eigentümer: Treffen Sie immer eine bewusste, wohl-informierte Entscheidung über Ihr Wohneigentum. Ich berate Sie gerne gemäß Ihrer individuellen Situation – kostenlos und unverbindlich. Zum Beispiel zum realistischen Wert Ihrer Immobilie. Oder auch zur Mietpreisbremse. Und gerne auch zu alternativen Wertanlagen in Immobilien mit höheren Renditen und weniger Aufwand.

Kontaktieren Sie mich zu Ihrem Anliegen rund um Ihre Immobilie – ich berate Sie gerne.

Sie wollen Ihre Immobilie bewerten? Klicken Sie hier: Wert meiner Immobilie berechnen.

Ihr

Heiko Kaufmann, Immobilienmakler aus Bogenhausen, München

Lesen Sie auch: Zinsanstieg und Ukraine-Krise: fallen jetzt die Immobilienpreise?

Categories:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner